19.05 2024

Der Lesesommer 2024 beginnt

Rechtzeitig zu den Pfingstferien bietet die Gemeindebücherei Mühlhausen wieder eine besondere Aktion für die jungen Leseratten. „Die Kinder fragen immer mehr nach Bücher über Dinos. Das war für uns der Anlass, die vorhandenen Bücher mit einer Reihe von Neuanschaffungen zu ergänzen“, so Marianne Sieber, die Leiterin der Gemeindebücherei Mühlhausen. Für jedes Alter sind geeignete Bücher…

Weiterlesen
01.03 2024

Kinder sind Stammgäste in der Gemeindebücherei

Bilanz weist ausnahmslos positive Entwicklungen auf „Mit dem Jahresbericht möchten wir die Leistungen der Bücherei in der Öffentlichkeit darstellen, Rechenschaft über die Spenden ablegen und über unser Angebot und unsere Dienstleistung informieren“ so Marianne Sieber, Leiterin der Gemeindebücherei Mühlhausen. 134 aktive Leser, darunter 62 Kinder, haben sich im vergangenen Jahr 4.679 mal ein Buch, ein…

Weiterlesen
04.11 2023

Eduard Albrecht ist „mit Stadtkater Leo unterwegs“

„Wie mache ich die Kinder neugierig auf das Lesen?“ fragt sich Büchereileiterin Marianne Sieber mindestens einmal im Jahr. Da kam ihr das Kinderbuch „Mit dem Stadtkater Leo durch Neustadt a. d. Donau und Umgebung“ gerade recht. Der Autor, Stadtheimatpfleger Eduard Albrecht, erklärte sich sofort bereit, im Rahmen des „Lesebuchkino“, seine Geschichte in der Gemeindebücherei vorzutragen.…

Weiterlesen
04.11 2023

100 Jahre Ehrenamt für die Bücherei

Am Sonntag vor dem „Tag der Bibliotheken“ wurden am Ende des Gottesdienstes fünf Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei Mühlhausen für zusammen 100 Jahre Ehrenamt gewürdigt. Frau Marianne Sieber ist seit 40 Jahren in der Bücherei aktiv, 10 Jahre davon als Leiterin, und kennt die rund 3.600 Bücher „persönlich“. Bevor sie die, vom Michaelsbund empfohlenen Bücher in die…

Weiterlesen
23.07 2023

Bücherei – Leseköniginnen lesen 2 Bücher pro Woche

Rund 40 Kinder im Alter von sechs bis etwa zwölf Jahren kommen montags und donnerstags in die Gemeindebücherei Mühlhausen, um sich Lesestoff zu holen. Bücherei-Leiterin Marianne Sieber will es seit einigen Jahren genauer wissen, wertet regelmäßig die Kinder-Ausleihungen des ersten Halbjahres aus und kürt die „Leseköniginnen“. Die drei fleißigsten Leserinnen haben im ersten Halbjahr 2023…

Weiterlesen
13.02 2023

Ausleihrekord nach „Corona – Tief“

Auch die Gemeindebücherei Mühlhausen bekam die Auswirkungen der Corona Pandemie zu spüren. Das „Tal“ wurde aber mit einem neuen Ausleihrekord überwunden. Vor rund acht Jahren holten sich die Mühlhausener 2396 Bücher, Zeitschriften und Medien von der Bücherei im Obergeschoss des Pfarrheims. Die Ausleihzahl stieg kontinuierlich bis auf rund 4300 an, bevor sie im „Corona Jahr“…

Weiterlesen
30.11 2022

Das Kriegsende 1945 in Mühlhausen

An Stelle einer literarischen Lesung hatte die Bücherei in diesem Herbst zu einem Vortrag mit Sebastian Hainz als Referenten eingeladen: „Die letzten Kriegstage 1945 in Mühlhausen und Umgebung“. Diese Veranstaltung sollte eigentlich schon im April vor zwei Jahren exakt zum 75. Jahrestag des Kriegsendes in Mühlhausen stattfinden, musste damals aber wegen Corona ausfallen. Marianne Sieber…

Weiterlesen
06.11 2022

Einladung: Herbstlesung in der Bücherei

Die diesjährige Herbstlesung findet am Freitag, den 18. November um 19.00 Uhr in der Gemeindebücherei im Pfarrheim Mühlhausen statt. Sebastian Hainz sen. greift mit seinem Bericht über „Die letzten Kriegstage 1945 in Mühlhausen und Umgebung“ ein sehr aktuelles Thema auf. „Wenige Tage nach dem Gedenken an die Opfer der beiden vergangenen Weltkriege am Volkstrauertag wollen…

Weiterlesen
30.09 2022

Junge Naturentdecker in der Bücherei

Unseren Kindern gehört die Zukunft. Sie sind neugierig auf die Welt um sie herum und werden von Eltern, Kindergarten und Schule für den behutsamen Umgang mit der Umwelt sensibilisiert. Auch die Bücherei versuchte in ihrer diesjährigen Sommeraktion Schulkinder für die Natur zu begeistern und ihre Geheimnisse zu entdecken. Sie beteiligte sich an einer Kampagne der…

Weiterlesen
21.07 2022

Preise für eifrige Leserinnen

Jedes Jahr im Juli erstellt die Bücherei einen Zwischenbericht über ihre Ausleihzahlen in der ersten Jahreshälfte. Die eifrigsten Leserinnen und Leser unter den Schulkindern wurden so ermittelt und im Garten des Pfarrheims für ihren Lesefleiß belohnt. Wieder waren es drei Mädchen, die zu Leseköniginnen gekürt wurden: Lillian Weidig, zum dritten Mal Lesekönigin, erreichte zum zweiten…

Weiterlesen