13.11 2022

Die Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen unter den Preisträgern

Gemeinsam für mehr Boden- und Gewässerschutz – Fünf Projekte mit dem „boden:ständig“-Preis ausgezeichnet Für ihre Ideen und ihren besonderen gemeinsamen Einsatz für den Boden- und Gewässerschutz und klimagerechte Landschaften hat Agrarministerin Michaela Kaniber fünf Projekte mit dem „boden:ständig-Preis 2022“ ausgezeichnet, mit dabei die Arbeitsgruppe boden:ständig der Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen. „Der Preis zeichnet Vorbilder und Mutmacher aus,…

Weiterlesen
01.11 2022

Leichte Änderungen in der Vorstandschaft

Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen hat neu gewählt Mit dem Start der Dorferneuerung in Mühlhausen bildete sich im Jahr 2015 aus den Grundstückseigentümern und Erbbauberechtigten im sogenannten Verfahrensgebiet die Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen. Nach sechs Jahren standen nun Neuwahlen des Vorstandes an. Mit rund einem Jahr „Corona-Verspätung“ lud die Dorferneuerung-Projektleiterin vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern, Frau Ines Altmann,…

Weiterlesen
11.10 2022

Teilnehmerversammlung mit Vorstandswahl

Alle Grundstückseigentümer und Erbbauberechtigte im Verfahrensgebiet der Dorferneuerung Mühlhausen sind herzlich zu einer Versammlung am Mittwoch, 12. Oktober um 19.00 Uhr in das Sportheim eingeladen: TG-Vorstandswahl am 12.10.2022 Nach mehr als sechs Jahren Amtszeit ist die Vorstandschaft der sog. Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen neu zu wählen. Die sieben Vorstandsmitglieder und deren sieben Vertreter unterstützen die Vorstandsvorsitzende Ines…

Weiterlesen
24.08 2022

Ein neues Zuhause für Zauneidechsen

In naturnahen Gärten gibt es immer wieder Neues zu entdecken, so wie bei Familie Reitmeier in Mühlhausen am Rande eines neuen Siedlungsgebietes. Eines Tages krochen kleine Zauneidechsen durch die Holzbohlen-Ritzen auf ihre Terrasse. Naturliebhaberin Anja Reitmeier und Jugendbetreuerin beim Obst- und Gartenbauverein Mühlhausen-Geibenstetten und ihre Töchter Magdalena und Sophia waren von sofort fasziniert. Die kleinen…

Weiterlesen
12.08 2022

Rückbau der ehemaligen B299 läuft nach Plan

Einem Monat nach Beginn der Vollsperrung der Ortsdurchgangstraße, der ehemaligen Bundesstraße B299, haben die Mühlhausener Wege gefunden, wie sie aus ihrem Dorf raus und wieder rein kommen. „Ja, man merkt es deutlich, dass weniger Autos unterwegs sind, vor allem zu den Schichtwechselzeiten der Industriebetriebe in der Gemeinde Neustadt“, so ein Anwohner der Siegenburger Straße. Allerdings…

Weiterlesen
02.07 2022

Rückbau der B299 – Abschnitt I – Straßensperrung ab 4. Juli 2022!

Frau Ines Altmann, Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen im Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern hat bekanntgegeben, dass die Baumaßnahme, deren   Spatenstich bereits am 3. Mai 2022 war, nun losgeht. Am Montag, den 4. Juli 2022 wird die Siegenburger Straße ab der Abzweigung „Dürnbucher Straße“ Richtung Siegenburg für voraussichtlich 2 ½ Monate total gesperrt. Die Umleitung erfolgt über…

Weiterlesen
09.05 2022

Spatenstich – Rückbau alte B299 Abschnitt I

Im Seminar am 11. und 12. April 2014 im Kloster Niederaltaich wurde das Thema „Rückbau der ehemaligen Bundesstraße B299“ als eines der Haupt-Ziele für das Leitbild der Dorferneuerung Mühlhausen festgeschrieben. In den folgenden Diskussionen, Besprechungen und Versammlungen wurde es durch die Teilnehmergemeinschaft und die Dorfbevölkerung immer wieder mit Priorität 1 bewertet. Deshalb wurde auch das…

Weiterlesen
03.05 2022

TG Mühlhausen: Protokoll der Vorstandssitzung

Am 4.4.2022  fand die 20.  Vorstandssitzung der Teilnehmergemeinschaft im Pfarrheim statt. Die Versammlung war beschlussfähig. Tagesordnungspunkte waren: 1. Genehmigung der Niederschrift vom 11. Januar 2022 2. Kurzvorstellung zum aktuellen Stand bezüglich Dorfgemeinschaftshaus/Haus der Vereine 3. Status Maßnahme F8 – Einbeziehung und Darstellung der Ortsgeschichte / Geschichtsrundweg anlegen 4. Neuwahl des Vorstandes in 2022 5. Sonstiges…

Weiterlesen
08.04 2022

Farbenfrohe Fantasie am Drahtweiher

Im September letzten Jahres begann mit dem Bemalen von Zaunbrettern das Projekt „Der Drahtweiher wird bunt“. Die Holzlatten des alten Zauns an dem Sammelbecken für Drainagewasser in der Mitte von Mühlhausen waren nicht mehr vollständig und mussten erneuert werden. Die Mitglieder der Teilnehmergemeinschaft „Dorferneuerung Mühlhausen“ wollten bei der Aktion das ganze Dorf miteinbinden, und beschlossen,…

Weiterlesen
25.03 2022

Die Pfarreiengemeinschaft hat gewählt

Die Pfarrgemeinderäte der Pfarreiengemeinschaft Neustadt a.d. Donau – Mühlhausen stehen fest. Das Seelsorger Team mit Pfarrer Thomas Stummer, Pfarrvikar Norbert Musiol und Gemeindereferentin Maria Ganslmeier kann in beiden Pfarreien jeweils auf ein Team bauen, das Erfahrung mitbringt aber auch mit „neuen“ jungen Mitgliedern besetzt ist. In der Pfarrei St. Laurentius in Neustadt werden in den…

Weiterlesen