31.05 2024

Geschichtsrundweg – die Geschichte unserer Heimat

Mit dem Geschichtsrundweg wurde ein weiteres Ziel aus der Dorferneuerung umgesetzt. Genau vor zehn Jahren, im April 2014, definierten 20 Bürgerinnen und Bürger aus Mühlhausen in einem Seminar zur Einführung der Dorferneuerung im Kloster Niederaltaich  acht Themenbereiche. Unter anderem sollte im Kapitel „Geschichte und Kultur“ die Entwicklung des Dorfes für alle Einwohner greifbar gemacht werden.…

Weiterlesen
31.08 2023

Schwammdorf – Mühlhausen als Beispiel für Wassersensible Dorfentwicklung

In einem Heft über das Leistungsspektrum der Ländlichen Entwicklung in Bayern hat die Bayerische Verwaltung für Ländliche Entwicklung nachfolgende sieben Maßnahmen einer wassersensiblen Dorfentwicklung beschrieben, die dazu beitragen, dass  das Niederschlagwasser bereits innerorts versickert und gespeichert wird. Damit werden Dörfer langfristig vor Überschwemmung geschützt und die Grundwasserneubildung unterstützt. 1 Dachbegrünung 2 Fassadenbegrünung 3 Rigole 4…

Weiterlesen
06.08 2023

Simon Wittmann – ein Pionier des modernen Hopfenbaus in der Hallertau

Dieter Schwaiger lebte lange Zeit in Mühlhausen und hat sich in der Dorfgemeinschaft auf verschiedenste Art und Weise engagiert. Besonders leidenschaftlich befasst er sich mit der geschichtlichen Entwicklung von Mühlhausen und Umgebung. Bei der Erstellung des Leitbildes für die Dorferneuerung wie auch bei der Umsetzung der „historischen“ Projekte liefert er immer wieder interessante Beiträge, unter…

Weiterlesen
19.05 2023

Teilnehmergemeinschaft betrachtet den Drahtweiher

Die Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen hat im „Leitbild zur Dorferneuerung Mühlhausen“ vom September 2015 im Pkt. 6.1 Naturräume und Ökologie die natürlichen Bereiche des Ortes aufgeführt. Unter anderem wurde für den Drahtweiher als Ziel vorgeschlagen: Den Drahtweiher zur „grünen Lunge“ des Ortes aufzuwerten, als Erlebnisbereich für die gesamte Bevölkerung zugänglich machen und mit einem naturnahen Wasserspielplatz für…

Weiterlesen
10.05 2023

1. Bauabschnitt Rückbau B299 und Radweg feierlich eröffnet

Wo sich vor rund 20 Jahren täglich hunderte von LKWs und PKWs durch den Ort quälten, haben seit vier Wochen die Radlfahrer frei Fahrt. Mit dem Rückbau der ehemaligen Bundesstraße B299 zur Gemeindeverbindungsstraße mit Radweg wurde eine der wichtigsten Hauptmaßnahmen der „Dorferneuerung Mühlhausen“ umgesetzt. Nach der Verlegung der Bundesstraße B299 raus aus dem Ort und…

Weiterlesen
27.04 2023

Einladung zur Eröffnung des neuen Radweges

Genau ein Jahr und ein Tag nach dem Spatenstich „Rückbau alte B299 – neuer Radweg“  am 03. Mai 2022 wird der neue Radweg am Ortsausgang Richtung Siegenburg offiziell eröffnet. Damit wird ein weiteres Projekt im Rahmen der Dorferneuerung Mühlhausen durch das Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern Landau an der Isar und der Stadt Neustadt an der…

Weiterlesen
12.04 2023

Einladung – Pfarrkirche St. Vitus wird 90 Jahre alt

Am 30. April 1933 wurde unsere Pfarrkirche St. Vitus vom damaligen Bischof Dr. Michael Buchberger geweiht. Hier ein Auszug aus der Chronik von Hans Wagner: Sicherlich ist das noch kein „Alter“ für ein Gebäude oder eine Kirche. Die Seelsorger und der Pfarrgemeinderat möchten diesen Tag aber etwas herausheben. Wir planen kein großes Fest. Vielmehr sollen…

Weiterlesen
27.03 2023

Vorstandssitzung Teilnehmergemeinschaft am 05. April 2023

Die nächste Vorstandssitzung der Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen findet am Mittwoch, den 5. April 2023 um 19:00 Uhr im Sportheim statt.   Tagesordnung des öffentlichen Teiles: 1. Genehmigung der Niederschrift vom 22. Nov. 2022 2. Vorstellung von „Erweiterung Vertrag über die Erstellung einer Objektplanung für Bauabschnitt 2, Umbau ehemalige Bundesstraße B 299“ 3. Stand der Bauarbeiten BA…

Weiterlesen
16.03 2023

Straßensperrung: Straße und Geh- und Radweg werden fertiggestellt

Seit Mitte Dezember vergangenen Jahres ist der „neue“ Kreuzungsbereich der Siegenburger Straße mit der geänderten Vorfahrt in Richtung Dürnbucher Straße befahrbar. Der abgehenden Straße zur Anschlussstelle an die B299 fehlt noch die endgültige Asphaltschicht. Am Geh- und Radweg müssen noch Restarbeiten durchgeführt werden. Diese Arbeiten mussten witterungsbedingt während der kalten Jahreszeit unterbrochen werden und sind…

Weiterlesen
13.11 2022

Die Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen unter den Preisträgern

Gemeinsam für mehr Boden- und Gewässerschutz – Fünf Projekte mit dem „boden:ständig“-Preis ausgezeichnet Für ihre Ideen und ihren besonderen gemeinsamen Einsatz für den Boden- und Gewässerschutz und klimagerechte Landschaften hat Agrarministerin Michaela Kaniber fünf Projekte mit dem „boden:ständig-Preis 2022“ ausgezeichnet, mit dabei die Arbeitsgruppe boden:ständig der Teilnehmergemeinschaft Mühlhausen. „Der Preis zeichnet Vorbilder und Mutmacher aus,…

Weiterlesen