30.01 2023

Senioren feiern endlich wieder Fasching

Es ist wieder so weit. Die Senioren aus der Pfarrei St. Vitus treffen sich am Sonntag, 5. Februar ab 14.00 Uhr im Pfarrheim in Mühlhausen zu ein paar „lustigen“ Stunden. Maskierte Gäste bekommen ein Gläschen Sekt und können bei der Prämierung einen schönen Preis gewinnen. Für Unterhaltung und gute Laune sorgen Faschingseinlagen und Unterhaltungsmusik. Selbstverständlich…

Weiterlesen
02.01 2023

Sternsinger laden ein zum Hausräuchern an Hl. Dreikönig

Weihrauchpäckchen: Mit einer Spende unterstützen sie:   Beitrag: Josef Kastl

Weiterlesen
31.12 2022

Neujahrsgruß 2023

Sehr geehrte Mitglieder, Freunde und Gönner der Krieger- und Reservistenkameradschaft Mühlhausen und Geibenstetten. Mit diesem Neujahrsgruß möchte sich die Vorstandschaft bei all jenen bedanken, welche den Verein und seine Aktionen das ganze Jahr über unterstützt haben. Sei es in ehrenamtlichen Tätigkeiten oder in finanzieller Form. Insbesondere die Große Spendenbereitschaft bei der jährlichen Kriegsgräbersammlung ist hierbei…

Weiterlesen
04.12 2022

Cyber Tecc GmbH spendet an den Kindergarten Mühlhausen

Die IT-Firma von Florian Wolf spendete an den Kindergarten St. Franziskus. Kürzlich überraschte Florian Wolf, der Geschäftsführer der Cyber Tecc GmbH – der Security-Spezialisten  aus Mühlhausen die Kindergartenleiterin Frau Wolter zusammen mit Pfarrer Thomas Stummer und überbrachte dem Kindergarten St. Franziskus Mühlhausen einen Scheck in Höhe von 2.000 €. Florian Wolf und sein Team entwickeln…

Weiterlesen
01.11 2022

Wer macht mit beim Mühlhausener Adventskalender 2022?

Der Skiclub Mühlhausen lädt heuer wieder zum Mitmachen beim Mühlhausener Adventskalender ein. Vereine, Firmen, Gruppen oder auch Privatpersonen können mit einem „Türchen“ im Zeitraum vom 01. bis zum 24. Dezember in Mühlhausen und Geibenstetten die Vorweihnachtszeit bereichern. Die Veranstalter bekommen eine Grundausrüstung (Glühwein, Kinderpunsch, Tassen und Glühweinkocher) bereitgestellt. Eine kleine feierliche, unterhaltsame oder besinnliche Stunde…

Weiterlesen
07.08 2022

Vitus-Sänger-Bande macht Kinder glücklich

Wer will schon wie Zachäus sein? – die Kinder der Vitus-Sänger-Bande jedenfalls nicht. Mit Fleiß und Engagement hatten die Kinder und die Leiterinnen des Chores im Juni zwei Aufführungen auf die Beine gestellt. Dafür wurden Sie von den Besuchern mit großzügigen Spenden bedacht. Wie im Eingangslied zur Aufführung des Musicals Zachäus gesungen, wollten die Kinder…

Weiterlesen
08.07 2022

Ferienaktion mit Inliner – Anfängerkurs für Kinder

Einladung zum Sommerfest mit Übernachtung am 5. und 6. August am Sportplatz Die Abteilung Fit & Fun des Sportverein Mühlhausen, war in den Pfingstferien weiter aktiv, nach den erfolgreichen Lauftreffs der Erwachsenen und Kinder in den Osterferien sollte es nun ein Inlineraufbaukurs für Kinder sein. Eingeladen waren Kinder, die schon Erfahrung mit Inlinern hatten, aber…

Weiterlesen
31.05 2022

Erstkommunion 2022 – Der Tag, den Gott gemacht

Die Pfarrkirche St. Vitus war festlich geschmückt für die Erstkommunionfeier von sechs Mädchen und fünf Buben aus Mühlhausen und Geibenstetten. Mit dem Lied „Das ist der Tag, den Gott gemacht“ wurden sie mit ihren Familien, Pfarrer Thomas Stummer und Gemeindereferentin Maria Ganslmeier von der Vitus-Sänger-Bande während des Einzuges begrüßt. In seinem Eingangsgedanken führt Pfarrer Thomas…

Weiterlesen
08.05 2022

Bürgerversammlung – Das Interesse an der Gemeindepolitik ist groß

Stadtrat Konrad Sigl und Bürgermeister Thomas Memmel waren überrascht vom großen Interesse der Mühlhausener an den politischen Themen der Großgemeinde. Rund 80 Personen füllten das Sportheim Mühlhausen, darunter auch zweiter Bürgermeister Günter Schweiger und einige Stadträte. Auch einige neue Einwohner aus den Siedlungsbereichen folgten rund eine Stunde dem Sachstandsbericht des Bürgermeisters. Mit dem Dorferneuerungs-Straßenbauprojekt und…

Weiterlesen
06.05 2022

Feuerwehr und Dorfgemeinschaft stellen „grünen“ Ersatz-Maibaum auf

Nach fünf Jahren fand in Mühlhausen endlich wieder ein Maibaum-Aufstellen mit einem kleinen Fest statt. Dass diesmal ein „grüner“ statt ein weiß-blauer Baum aufgestellt wurde, trübte die Feierlaune in keinster Weise. Es hatte sich herumgesprochen und in der Mittelbayerische Zeitung war es auch zu lesen. Der Baumstamm, der zum Maibaum werden sollte, wurde von dreisten…

Weiterlesen